Home > Windows Home Server > Windows Home Server AddIn: FRITZ!Box Anrufliste

Windows Home Server AddIn: FRITZ!Box Anrufliste

January 2nd, 2008

Hier gibt es nun die erste öffentliche Beta-Version (0.6.0) meines Windows Home Server AddIns: FRITZ!Box Anruflisten-AddIn.

Das AddIn ermöglicht die Anzeige der AVM FRITZ!Box Anrufliste innerhalb der Windows Home Server-Konsole. Für alle die nicht wissen wovon die Rede ist: Bei der AVM FRITZ!Box handelt es sich um einen (in Deutschland weit verbreiteten) ADSL-Router, optional mit WLAN, Voice-over-IP- und Festznetz-Telefonie-Unterstützung (u.v.m.). Bei aktivierter Anruflisten-Funktion protokolliert die FRITZ!Box alle ein- und ausgehenden Telefonate sowie eingegangene Anrufe in Abwesenheit. Diese Anrufliste wird durch das FRITZ!Box Anruflisten-AddIn nun innerhalb der Windows Home Server-Konsole dargestellt, so dass die Konsole einmal mehr als zentrale Anlaufstelle des Heimnetzwerks dient.

Und so sieht’s aus:

Screenshot

Die Installation und Konfiguration ist ganz einfach:

  • FRITZ!Box Anruflisten-AddIn Beta Version 0.6.0 herunterladen.
  • Heruntergeladenes Installationspaket auf dem Home-Server unter \\SERVERNAME\Software\Add-Ins ablegen.
  • In der Windows Home Server-Konsole unter Einstellungen –> AddIns –> Verfügbar Installation durchführen.
  • Nach dem Neustart der Windows Home Server-Konsole zum neuen Tab “FRITZ!Box Anrufliste” wechseln und auf “Aktualisieren” klicken.
  • Die Anrufliste wird von der FRITZ!Box abgeholt und angezeigt. Falls die FRITZ!Box durch ein Kennwort geschützt ist erscheint ein Hinweis und es wird der Einstellungs-Dialog des AddIns geöffnet. Hier ist die Option “Kennwort verwenden” zu aktivieren und in das Eingabefeld das FRITZ!Box-Kennwort einzugeben.

Falls etwas nicht funktionieren sollte bitte folgendes prüfen:

  • Ist die FRITZ!Box der DNS-Server im lokalen Netz (derzeit die einzige unterstützte Konfiguration)?
    –> Dies kann durch Aufruf von http://fritz.box geprüft werden. Wird hier die FRITZ!Box-Konfigurationsoberfläche angezeigt so ist alles ok.
  • Ist die Verwendung der Anrufliste in der FRITZ!Box aktiviert?
    –> Die Anrufliste kann über die Konfigurationsoberfläche (http://fritz.box) unter Übersicht –> Anrufliste aktiviert werden.
  • Das Anruflisten-AddIn ist eine Beta-Version und derzeit nur mit der FRITZ!Box Fon WLAN getestet. Sollte es mit Ihrer FRITZ!-Box nicht zusammenarbeiten senden Sie mir bitte eine Email unter Angabe der verwendeten AddIn-Version und des eingesetzten FRITZ!Box-Modells (und idealerweise die Firmware-Version, in der Konfigurationsoberfläche unter System –> Firmware-Update zu finden).

Und nun viel Spaß mit dem AddIn. Ich freue mich über jegliches Feedback per Email oder im Home-Server-Forum (Kritik, Lob, Bugreports, Feature-Requests, Änderungswünsche, etc.).

FRITZ!Box Anruflisten AddIn herunterladen.

CRC-32 1EC91462
MD5 6DF48A64997D7DA76830987DE4298088
SHA1 4954E581EA2E5DDF176C47ADA0CFF56A297A111D

P.S.: FRITZ!Box ist ein eingetragenes Markenzeichen der AVM GmbH, Berlin.

Categories: Windows Home Server
  1. ahe
    January 27th, 2010 at 23:50 | #1

    Hallo,
    bei mir funktioniert das FRITZ!Box Anruflisten-AddIn Beta Version 0.8.1.0 nicht, es zeigt eine leere Liste an.

    FRITZ!Box Fon 5140 (UI)
    Firmware-Version 43.04.67

    mfg
    Axel

Comments are closed.